Anubias Anubias petite

Bonsai-Speerblatt

  • aus Afrika
  • sehr einfach zu pflegen
  • Aufsitzerpflanze
  • Mittelgrund
  • Wuchshöhe 2 bis 5 cm
  • weiches bis hartes Wasser
  • 5,99 €

inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Derzeit nicht verfügbar

Auf meine Wunschliste

Art.-Nr.: ANU-220575, Inhalt: 1 Stk

EAN: 8030173205751

  • aus Afrika
  • sehr einfach zu pflegen
  • Aufsitzerpflanze
  • Mittelgrund
  • Wuchshöhe 2 bis 5 cm
  • weiches bis hartes Wasser

Olibetta - Ihre Vorteile:Olibetta - Ihre Vorteile:

  • Versandkostenfrei in Deutschland ab 47,90 €
  • Lieferung in Deutschland per DHL, UPS Standard, DHL Express oder UPS Express
  • Sie erhalten Ihr Paket nach dem Versand in 1 bis 4 Werktagen (DHL, nur bei lagernden Artikeln)
  • Kostenloser Rückversand
  • Nachnahme, Vorauskasse, Klarna Sofortüberweisung, Klarna Lastschrift, Klarna Rechnung, Klarna Ratenkauf
  • Paypal
  • Amazon Pay
  • Klarna
  • Mastercard
  • VISA
  • American Express
  • Diners Club
  • JCB
  • MAESTRO

Beschreibung

Die sehr einfach zu pflegende Anubias barteri var. 'petite', das Kleine Zwergspeerblatt, kommt aus Afrika. Die nur 2 bis ca. 5 cm hoch werdende Aufsitzerpflanze ist perfekt für Nanoaquarien und auf Wurzeln oder Steinen im Mittelgrund und verträgt weiches bis hartes Wasser.

Die Urform des wirklich klein bleibenden Kleinen Zwergspeerblatts Anubias barteri var. 'petite' stammt eigentlich aus Afrika, die "petite" ist jedoch eine Zuchtform. Die dunkelgrünen sehr kleinen Blättchen sitzen auf kurzen, ziemlich dicken Stängeln. Diese Miniatur Aquarienpflanze wächst echt langsam und ist total einfach zu pflegen.

Das Kleine Zwergspeerblatt Anubias barteri var. 'petite' wird als Aufsitzerpflanze nicht in den Aquarienboden eingesetzt. Willst du sie absolut am Boden einpflanzen, darfst du auf gar keinen Fall den Wurzelstock (das grüne Rhizom, an dem die Blätter sitzen) vergraben, das kann im Boden weggammeln. Besser bindest du das Kleine Zwergspeerblatt auf Wurzeln, Wurzeläste oder kleinere Aquariensteine auf. Richtig schön passt die Kleine Zwerganubias ins Nanoaquarium, und ganz besonders toll sieht sie auf einem Aquarienbäumchen auf, wo die kleinen Blättchen wie Laub in der Baumkrone aussehen.

Diese wirklich absolut pflegeleichte Anubias barteri var. 'petite' ist robust und kann in jedem Aquarienwasser gehalten werden. Auch unter wenig Licht wächst sie noch. Nährstoffe braucht sie als langsam wachsende Aquarienpflanze auch nicht viele. Anubias nana var. 'petite' kann sogar in ein Barschaquarium gesetzt werden, weil die Fische sie nicht wirklich fressen. Sie schmeckt ihnen so überhaupt gar nicht.

Die Vermehrung beim Kleinen Zwergspeerblatt ist ebenfalls nicht schwierig zu machen, alles, was du brauchst, ist eine Schere, mit der du ein Stück von dem Wurzelstock abschneidest. Es sollten so zwei bis drei Blättchen dransitzen. Aus dem Teilstück wird wieder eine komplette Pflanze.

Unser Experte Oliver Knott empfiehlt:

Diese kleine Anubias sieht toll aus in einem Aquarienbaum wie dem Wire Tree, den du auch hier bei uns im Shop kaufen kannst. Sie klebst du am einfachsten mit dem Schnellkleber Gel ProHaru Rapid von JBL auf die Äste (oder auf Wurzeln und Steine für dein Aquarium).

Herkunft: Afrika
Schwierigkeitsgrad: Easy
Marken (Hersteller): Anubias

Informationen zu unseren Pflanzen

Videos zum Produkt:

Fragen & Antworten zu Anubias petite

Erhalten Sie spezifische Antworten von Kunden, die dieses Produkt erworben haben

  • Wie lange muss ich die Pflanze für ein Garnelenbecken wässern?

    1 Antwort, letzte Antwort vom 29. Mai 2019

Erfahrungsberichte unserer Kunden

5,0 von 5 Sternen
2 (100%)
0 (0%)
0 (0%)
0 (0%)
0 (0%)

2 Bewertungen
1 Erfahrungsbericht auf Deutsch