Anubias Hygrophila polysperma

Indischer Wasserfreund

Dieser Artikel wird vom Hersteller nicht mehr angeboten
  • aus Südostasien
  • wenig anspruchsvoll
  • Stängelpflanze
  • Hintergrund
  • Wuchshöhe 40 bis ca. 60 cm
  • weiches bis hartes Wasser

Beschreibung

Die wenig anspruchsvolle Stängelpflanze Hygrophila polysperma, der Indische Wasserfreund, kommt aus Südostasien. Die 40 bis ca. 60 cm hoch werdende Pflanze ist perfekt für den Hintergrund des Aquariums und verträgt weiches bis hartes Wasser.

Der pflegeleichte und in der Aquaristik sehr beliebte Indische Wasserfreund Hygrophila polysperma ist optimal für Einsteiger. Die ultra schnell wachsende Stängelpflanze aus Südostasien kannst du für die Algenbekämpfung nutzen. Sie ist anspruchslos und schnappt den Algen die Nährstoffe weg.

Der robuste, schön aussehende Indische Wasserfreund wird recht hoch, reagiert aber sehr gut auf Rückschnitt. Durch regelmäßiges Trimmen verzweigt sich die Hygrophila super und wird kompakt und buschig.

Die schmalen ovalen Blätter des Indischen Wasserfreundes sind leuchtend hellgrün. Unter viel Licht wächst die Pflanze kompakter und die Triebspitzen werden bronzefarben bis rötlich. Der Indische Wasserfreund braucht zum Wachsen keine CO2 Düngung, mit CO2 sehen die Pflanzen aber kräftiger aus und die Farben sind besser.

Um Ableger von Hygrophila polysperma zu machen, zwickst du 10 cm lange Triebspitzen ab. Stecke sie mit ein bisschen Abstand zueinander in den Aquarienkies und schaffe so eine neue Gruppe.

Unser Experte Oliver Knott empfiehlt:
Algen im Aquarium sind supernervig, aber mit schnell wachsenden Stängelpflanzen, die in Konkurrenz zu den Algen treten, kann man sie eindämmen und in Schach halten. Sehr wichtig ist das ganz besonders in neu eingerichteten Aquarien. Der extrem schnell wachsende Indische Wasserfreund ist dafür definitiv empfehlenswert.

Herkunft: Asien
Schwierigkeitsgrad: Easy
Marken (Hersteller): Anubias

Informationen zu unseren Pflanzen

Videos zum Produkt: